Montag, 5. März 2012

Inneneinrichtung

Hallöchen, Tag!
Julia sagt: "Hepa!!!Wohnzimmerzeit.."
favourite inspiration

Ich bin ein Möbel- & Inneneinrichtungsfreak muss ich zugeben. 
Toll finde ich persönlich zum Beispiel, wie im oberen Bild schön deutlich demonstriert wird, wenn eine ruhig auffälligere Farbe sich durch einen Raum zieht und an mehreren Dekorationsgegenständen wieder zu finden ist. Hier zum Beispiel: ein klassisches weißes Sofa schlicht gehalten, die Leselampe und der Schrank sind eher unauffällig und in Schwarz gewählt worden und lassen den Raum dadurch nicht zu überkandidelt wirken. Den Gegensatz zum Einfachen bildet der prunkvolle Luster in Fakeoptik. Meine Lieblingsstücke auf diesem Bild sind auf jeden Fall die Kissen, denn wie ich finde, kann man sich, besonders wenn der Sofastoff in Weiß, Grau oder Nudetönen ist, bei Decken und Zierkissen dann dafür quer durch die Farbpalette austoben. Wie in diesem Falle zu sehen ist, zieht sich immer wieder die Farbe Gelb durch den Raum. - Sie lässt das Wohnzimmer an den richtigen Stellen erstrahlen und sorgt für einen eleganten, nicht allzu auffälligen Kontrast! 
Für nette Farbkombinationen oder einfärbige Stoffkissen sorgt H&M Home derzeit. Preisgünstige Angeobte liebe Leute.
Die Fotos mussten im Internet aufgestöbert werden. Ich hoffe, dass ihr es trotz meiner momentanen "Photographiefaulheit"als Inspirationspost gelten lasst! :)

Schönen Wochenstart,
♥ Julia
mir persönlich etwas zu düster; I love NEON!

dezent aber eindrucksvoll




Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...